Eintrag vom 24. Juni 2013 - Autor:

Klack – der mobile Fernsehmanager für das Smartphone

Die Applikation Klack, erhältlich im App Store ermöglicht das schnelle und einfache Suchen nach dem aktuellen Fernsehprogramm sowie Informationen zu einzelnen Filmen, Serien oder auch Dokumentationen. Zusätzlich bietet die Anwendung die Möglichkeit, einen kostenlosen Account zu erstellen, über den ein eigener „Programm Wecker“ eingerichtet werden kann, damit Sie nie wieder Ihren Lieblingsfilm oder Ihre Lieblingsserie verpassen. Ob dies eine Alternative zum herkömmlichen Fernsehprogramm auf Papier ist haben wir uns einmal genauer angeschaut.

Digitale Fernsehzeitung

Die Anwendung Klack ist ein Programmmanager, ähnlich aufgebaut wie eine Fernsehzeitung. Die Grundaufgaben bestehen darin, nach aktuellen TV-Programmen und Filmen zu suchen oder auch das Fernsehprogramm zu planen.

Des Weiteren ermöglicht die Anwendung uns, genaue Informationen über den aktuellen Film oder die Sendung in ausführlichen Beschreibungen zu lesen und damit fest zustellen, ob das Programm das eigene Interesse anspricht und es sich lohnt, weiterzuschauen. Es wird die Möglichkeit geboten, einen eigenen kostenlosen Account zu erstellen. Dies ermöglicht es beispielsweise Alarme einzurichten, sodass nie wieder die Lieblingssendung verpasst wird.

Oben rechts unter dem Login ist ein Auswahl-Button zu finden, der ein Fernsehsymbol darstellt. Sobald dieses berührt wird, öffnet sich eine Liste, in der frei nach Fernsehsendung gefiltert werden kann. Unter beispielsweise dem Punkt Hauptsender wird das aktuelle Fernsehprogramm angezeigt. Die Applikation zeigt zudem an, seit wie viel Minuten der Film / die Sendung bereits läuft.

Um genauere Informationen zu dem gewünschten Film zu erhalten, muss lediglich das Symbol des Films berührt werden. Sofort zeigt die App eine kleine Beschreibung an und zudem ob der Film oder die Serie Live, in HD, für Gehörlose oder mit Untertitel dargestellt werden kann. Oben links ist der zurück Button zu finden. Über einen weiteren rosa Button lässt sich die Sendezeit einstellen.

Weitere Punkte in der Taskbar

In der Taskbar im Fußbereich der Anwendung lassen sich weitere Unterpunkte finden beispielsweise die Übersichtsseite. Diese ist ähnlich aufgebaut, wie der Programmguide den viele bestimmt bereits aus dem eigenen Fernseher kennen. Falls man den Fernseher jedoch nicht einschalten möchte, bietet die Anwendung die schnelle und einfache Lösung. In der Übersicht lässt sich schnell feststellen, welche Sendung zurzeit läuft. Auch hier ist es möglich, weitere Informationen der Sendung zu erhalten.

Unter dem Punkt „Sender“ in der Fußleiste wird eine Übersicht der Sender dargestellt. Die etwas unübersichtlichen Suchen vom Anfang, in der jedes Fernsehprogramm durchgescrollt werden musste, wird hier durch die Senderauswahlen wesentlich erleichtert. Mit dem Auswählen des gewünschten Senders bieten uns die Entwickler von Klack eine Tagesübersicht der Programme an. In dem Punkt Highlights im Fußbereich lassen sich ausgewählte Tipps der Redaktion finden. Diese sind immer Tages aktuell und werden in einer Slideshow dargestellt.

Fazit & Video:

Die Kernfunktionen der Applikation sind das Verwalten und Recherchieren der aktuellen Filme, Serien oder Dokumentationen im TV. Dies ermöglicht natürlich vieles. Die Anwendung ist genau das Richtige für Sie, wenn Sie ein viel vor dem Fernseher sitzen, oft Ihre Lieblingssendung verpassen oder einen Film in der Werbung sehen, welchen Sie unbedingt ansehen wollen. Die Applikation Klack ist benutzerfreundlich und komplett selbsterklärend. Die Anwendung ist zudem kostenlos für alle iPhone / iPod Touch und Apple iPad Besitzer im Apple App Store erhältlich. Im Video werden die Funktionen noch einmal genauer erklärt.

Klack – der mobile Fernsehmanager für das Smartphone
Direkt zum Shop»
x
Sie möchten ganz sicher nicht bei Testshop3 sparen?
Nein danke, ich möchte nicht bei Testshop3 sparen.